Impuls


Gedanken über Gottesdienste in Corona-Zeiten

Seit Mitte Mai ist es wieder in vielen Kirchen - so auch in St Michael/ Marienrode- möglich, an der Eucharistiefeier teilzunehmen, wenn auch mit vorheriger Anmeldung, die sicherstellen soll, dass die Zahl der Gottesdienstbesucher insofern begrenzt sein sollte, als es die notwendigen Abstandsregeln in Zeiten von Corona erfordern........

Weiter lesen


Gottesdienst-Hinweise

Gottesdienst-Ordnung


Rückschau

Gott, du mein Gott, dich suche ich

Erfrischende Impulse beim Einkehrtag in Marienrode

Weiter lesen
Weitere Berichte

Aktuelles

Musikalische Marienvesper am 7.9. um 17.00 Uhr

Musikalische Marienvesper am 7.9. um 17.00 Uhr

Am 7. September um 17.00 Uhr wird das DUO CELCANTO (Bianca Thilo, Gesang / Ellen M. Kienhorst, Violoncello) im Rahmen der Vesper des Konventes das Lob Mariens in Werken aus verschiedenen Epochen erklingen lassen.

Weiter lesen

Heimgang unserer Gründeräbtissin Edeltraud Forster OSB

Heimgang unserer Gründeräbtissin Edeltraud Forster OSB

Am Nachmittag des 28. März 2019 gab Mutter Edeltraud ihr Leben zurück in die Hand ihres Schöpfers

Weiter lesen

Feierliche Profess und monastische Weihe

Feierliche Profess und monastische Weihe

Am Fest des heiligen Nikolaus
am Donnerstag, den 6. Dezember,
hat Sr. Nicola Maria Timpe OSB
ihre feieriche Profess ablegt
und die monastische Weihe empfangen.

Weiter lesen

Heilige Bernadette Soubirous zu Gast in Marienrode

Heilige Bernadette Soubirous zu Gast in Marienrode

Dankbar und wehmütig haben die Malteser in der Diözese Hildesheim und die Benediktinerinnen von Kloster Marienrode am heutigen Donnerstag, 11. Oktober, die Reliquie der Hl. Bernadette Soubirous in die Hände Eichstätter Malteser gegeben. Dort steht der wertvolle Reliquienschrein ab heute Abend in der Wallfahrtskirche Maria Brünnlein.

Weiter lesen

Benefiz-Orgelkonzert

Benefiz-Orgelkonzert

Anlässlich des 30-jährigen Bestehens unseres Benediktinerinnen-Priorates Kloster Marienrode findet am 27. Mai 2018, 17.00 Uhr ein Benefiz-Orgelkonzert in der Klosterkirche statt.
An der Orgel: Prof. Dr. med. Hans-Joachim Trappe

Programm

 1 2 3 4 5 6 7 8