Impuls


Ich bin das Alpha und das Omega

Es gibt genug Gründe, sich zu sorgen, sich zu ärgern und zu ängstigen.
Aber ER, der das erste Wort sprach: Es werde!
wird auch das letzte Wort behalten.
In IHM ist die Erlösung angebrochen. Halleluja!

Wir wünschen allen ein gesegnetes und hoffnungsfrohes Osterfest!

Weiter lesen


Gottesdienst-Hinweise


Gottesdienst-Ordnung


Rückschau

Begegnung der Ordensleute in Marienrode

Zu einer Begegnung hatte Weihbischof Dr. Schwerdtfeger, der Ordensreferent des Bistums Hildesheims, alle im Bistum lebenden Ordensleute eingeladen. 75 Ordensfrauen und Ordensmänner aus 15 verschiedenen Gemeinschaften waren der Einladung gefolgt.

Bericht auf der Homepage der Vinzentinerinnen
Weitere Berichte

Aktuelles

Kulturhistorische Spaziergänge - Rund um den Klingenberg

Kulturhistorische Spaziergänge - Rund um den Klingenberg

Nach dem erfolgreichen Start der Kulturhistorischen Spaziergänge beim Kirschblütenfest am 9. Mai 2015 in Marienrode, besteht nun seit der Eröffnung des virtuell geführten Rundgangs die Möglichkeit, zukünftig den Rundgang anhand von verlinkten Wegpunkten mit einem Smartphone oder Tablet selbst zu erkunden.So bleiben die gesammelten und aufbereiteten Episoden erhalten und die unterhaltsame(n) Geschichte(n) lebendig, auch über das Jubiläumsjahr hinaus.

Weiter lesen

Macht hoch die Tür, die Tor macht weit!

Macht hoch die Tür, die Tor macht weit!

Nach dem Beginn der großen O-Antiphonen wurde gestern in unserer Kirche schon zu Weihnachten gerüstet. Wie jedes Jahr baute der Neuhofer "harte Kern" die Weihnachtsbäume und die große Krippe auf. Nun stehen sie empfangsbereit und harren wie wir des Kommenden!

Weiter lesen

Einkleidung: Sr. Gabriela

Einkleidung

Am 13. Dezember 2014, vor der 1. Vesper des Gaudete-Sonntags, wurde unsere Postulantin Claudia ins Noviziat aufgenommen und erhielt den Namen Sr. Gabriela. Ein wirklicher Anlass zur Freude!

Weiter lesen

Ein neuer Apfelbaum im Klostergarten: Anstoßen auf den neuen Apfelbaum

Ein neuer Apfelbaum im Klostergarten

Am Christkönigssonntag, 23. November, wurde nach der Heiligen Messe ein Apfelbaum in unserem Klostergarten gepflanzt. Es ist ein Bremervörder Winterapfel, einer von vier Apfelbäumen, die als Symbol der Gemeindefusion vom 1. November mit Erde aus den vier beteiligten Gemeinden in den Boden gebracht wurden. Danach stießen wir auf eine fruchtbare Zukunft an...

Weiter lesen

Marienroder Labyrinth: Die Wege wurden mit Erde aufgefüllt und neues Gras eingesät.

Marienroder Labyrinth

In der Ora et labora Woche vom 27.10. bis 2.11. ist in Marienrode ein Labyrinth entstanden und lädt zum Ein-kehr-Weg ein...

Weiter lesen

 1 2 3 4 5