Aktuelles

Klosterkonzert Marienrode 2018

Am 25.8.2018 Russische Sommernacht mit Alexei Baklan, Chefdirigent der
Nationaloper Kiew
Werke von Peter Tschaikowski, Sergei Prokofjew, Igor Strawinsky, Aram Khatschaturjan u.a.

Weiter lesen
Weitere aktuelle Meldungen


Kursprogramm

Tagesveranstaltungen (4)
Wochenenden (23)
Exerzitien (21)
Leib & Seele (6)
Meditation & Gebet (21)
Liturgie & Kunst (1)

Alle Veranstaltungen (60)

Rückschau

Gedanken und Erfahrungen unserer Gäste.

“Der Herr ist mein Hirte!“

“Der Herr ist mein Hirte!“

Beim Einkehrtag im Kloster Marienrode konnten über unseren Glauben sprechen zu lernen, die eigene Lebensgeschichte in den biblischen Lebensgeschichten wiedererkennen, der Gegenwart Gottes im eigenen Leben auf die Spur kommen ...
So spürten wir die Verheißung Gottes.

Weiter lesen

Ein paar Erinnerungen an das Marienroder Klosterkonzert  2015

Ein paar Erinnerungen an das Marienroder Klosterkonzert 2015

Weiter lesen

Durch das Dunkel hindurch - Adventswochenende in Marienrode

Durch das Dunkel hindurch - Adventswochenende in Marienrode

Nicht die für diese Jahreszeit typische Dunkelheit, sondern Wege durch die Dunkelheit zum Licht, beschäftigten uns, eine Gruppe von 14 Gästen, an diesem Dezemberwochenende. Es bescherte uns nicht nur eine friedvolle Auszeit aus der vorweihnachtlichen Hektik , sondern ganz persönliche Erkenntnisse im Umgang mit dunklen Lebensphasen und der Suche nach Licht und Gottes Liebe.

Weiter lesen

Vortrag von Tomás Halík beim Jahresempfang des Bischofs in Marienrode: Tomás Halík beim Vortrag in Marienrode

Vortrag von Tomás Halík beim Jahresempfang des Bischofs in Marienrode

Weiter lesen

25 Jahre Benediktinerinnenkloster Marienrode: Sr. Christiane spielt Iubilate, eine Orgelimprovisation zum 5. Mai 2013

25 Jahre Benediktinerinnenkloster Marienrode

Am 5. Mai 1988 begannen 10 Schwestern der Abtei St. Hildegard im ehemaligen Zisterzienserkloster Marienrode wieder ein klösterliches Leben nach der Regel des Heiligen Benedikt.
Wir konnten am Sonntag, 5. Mai 2013, mit über 400 Gästen und Freunden einen wunderschönen Festtag erleben.
Deo gratias!

Weiter lesen

 1 2 3 4 5