Online-Anmeldung

Hier können Sie sich unkompliziert anmelden:

Kontakt & Info

Klarheit und Kraft aus der Stille

Meditation und Schwertarbeit

An diesen Tagen über Pfingsten wollen wir die gegenstandslose Meditation im Stile des Zazen mit der Schwertarbeit im Stile des laido verbinden. Beide Übungswege können dazu beitragen, das eigene Leben neu zu ordnen und in oftmals nur spürbaren Zusammenhängen zu verankern. Dann kann die große Wende vor sich gehen: Wo einst Zweifel herrschte, da entsteht Gewissheit, wo Angst und Verzagtheit walteten, da wächst neuer Lebensmut. Klarheit und Kraft aus der Stille - für den spirituell Suchenden verlässliche Zeichen der Gegenwart Gottes.

Elemente: Sitzen in der Stille (5×20 Minuten/Tag; Einzel- und Partnerarbeit mit Bokken und Katana, Bewegungsmeditation, Hören in der Stille, Eucharistiefeiern in der Klosterkirche (Teilnahmemöglichkeit)

Der Kurs findet überwiegend im Schweigen statt. Außerhalb der Schweigephasen wird ein achtsamer Umgang mit dem Wort erwartet

Datum Fr. 26.  -  Di. 30. Mai 2023
Zielgruppe Erwachsene mit und ohne Vorerfahrungen
Leitung Maximilian Knoche, Fröndenberg
Kosten 544,00 Euro
Beginn Anreise bis 17:00 Uhr erbeten
Ende 13:30 Uhr

« zurück