Aktuelles

Gottesdienste an Weihnachten 2021 bis 6. Januar 2022

Freitag, 24. Dezember - Heiligabend
6.30 Uhr Laudes
8:30 Uhr Terz
11.40 Uhr Mittagshore
15.00 Uhr 1. Vesper vom Hochfest
17.30 Uhr 1. Christmette
21.45 Uhr Musikalische Einstimmung
22.00 Uhr 2. Christmette

Samstag, 25. Dezember - Hochfest der Geburt des Herrn
7.00 Uhr Laudes
10.00 Uhr Festhochamt
12.00 Uhr Mittagshore
17.00 Uhr Weihnachtsvesper
19.30 Uhr Komplet und Vigilien

Sonntag, 26. Dezember - Fest der heiligen Familie
7.00 Uhr Laudes
09.00 Uhr Festhochamt
12.00 Uhr Mittagshore
17.00 Uhr Vesper
19.30 Uhr Komplet und Vigilien

Freitag, 31. Dezember - Silvester
6.00 Uhr Laudes
7.45 Uhr Terz und Konventamt
11.40 Uhr Mittagshore
15.00 Uhr 1. Vesper vom Hochfest
17.00 Uhr Hl. Messe zum Jahresabschluss (Gemeinde)

Samstag, 1. Januar 2021 - Hochfest der Gottesmutter Maria
7.00 Uhr Laudes
9.00 Uhr Festhochamt
12.00 Uhr Mittagshore
17.00 Uhr Vesper vom Hochfest
19.30 Uhr Komplet und Vigilien

Sonntag, 2. Januar
Normale Sonntagsordnung

Donnerstag, 6. Januar - Fest der Erscheinung des Herrn
6.00 Uhr Laudes
7.45 Uhr Festhochamt
11.40 Uhr Mittagshore
17.00 Uhr Vesper vom Hochfest
19.30 Uhr Komplet und Vigilien

Gottesdienstordnung zum Download
Anmeldeformular zu den Weihnachtsgottesdiensten vom 24. - 26.12.
Weitere aktuelle Meldungen


Kursprogramm

Tagesveranstaltungen (8)
Wochenenden (15)
Exerzitien (13)
Leib & Seele (18)
Meditation & Gebet (39)
Liturgie & Kunst (2)

Alle Veranstaltungen (63)

Rückschau

Gedanken und Erfahrungen unserer Gäste.

Feier der  Chrysostomus-Liturgie in der Klosterkirche in Marienrode

Feier der Chrysostomus-Liturgie in der Klosterkirche in Marienrode

Am 3. Oktober, dem Tag der Deutschen Einheit, konnten wir wieder mit Großarchimandrit Michael Schneider SJ von der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Georgen in Frankfurt am Main die Liturgie des Heiligen Johannes Chrysostomus feiern.

Weiter lesen

Martin Kämpchen in Marienrode: Buchcover Martin Kämpchen »Einfach tun«

Martin Kämpchen in Marienrode

Vor rund 50 Gästen trug Martin Kämpchen am 18. Mai eigene Texte und Gedichte von Rabindranath Tagore vor.

Weiter lesen

Ein Reset in meinem Leben: Antependium

Ein Reset in meinem Leben

Bei sich bleiben und seine geistige Heimat erkennen... und sich dann gestärkt den Herausforderungen stellen...

Weiter lesen

Kloster Marienrode ist so etwas wie eine Oase:: Teich mit Klosterkirche im Hintergrund

Kloster Marienrode ist so etwas wie eine Oase:

ein Raum, wo man Abstand, Ruhe, Zeit, Be-Stärkung, gute Gedanken findet.

Weiter lesen

Marienrode - Tankstelle für die Seele: Wasserbrunnen

Marienrode - Tankstelle für die Seele

Mit der Ankunft in Marienrode tauche ich immer in eine andere Welt ein. Eine Zeit nur für mich und Gott.

Weiter lesen

 2 3 4 5 6 7